border=0

Cappuccino vs Latte - Was ist der Unterschied?

Eine der häufigsten Fragen, die mir als Barista gestellt werden, lautet: „ Was ist der Unterschied zwischen Cappuccino und Latte - Cappuccino und Latte ?

In der Praxis sind sie zwei sehr ähnliche Getränke, aber es gibt ein paar wesentliche Unterschiede, die sie voneinander unterscheiden. Heute erkläre ich einer Barista, wie sie hergestellt wird.

Cappuccino gegen Latte

Wie aus dem obigen Diagramm hervorgeht, besteht der Hauptunterschied zwischen einem Cappuccino und einem Latte (auch bekannt als „Cafe Latte“) in den Anteilen von Espresso, Milch und Milchschaum im Getränk.

Traditionell hat ein Cappuccino mehr Schaum und weniger Milch als der Latte. Auch ein Cappuccino hat Schokoladenpulver auf der Oberseite gestrichen, wohingegen der Latte dies nicht tut (einige Cafés entscheiden sich dafür, nicht auf Schokoladenpulver zu stoßen, aber dazu später mehr).

In Bezug auf ihren Geschmack sind die beiden Getränke praktisch identisch. Ein Cappuccino schmeckt aufgrund des Schokoladenpulvers etwas süßer, aber es ist die Textur, die Sie beim Verzehr bemerken werden. Da ein Cappuccino mehr Schaum hat, schmeckt er dicker und kann durch Auslöffeln des Schaums genossen werden. Während der Latte weniger Schaum hat und viel glatter und schneller nach unten geht.

Unten finden Sie Anweisungen, wie man einen Cappuccino gegen Latte macht. Sie werden auf den Fotos sehen, dass die beiden Kaffees sehr ähnlich aussehen. Aber es kommt darauf an, was sich unter der Oberfläche befindet.

Wie wird ein Cappuccino hergestellt?

Ein Cappuccino wird wie folgt zubereitet:

  1. Extrahieren Sie einen Schuss Espresso in eine Tasse
  2. Gießen Sie gedämpfte Milch in die Tasse
  3. Gießen Sie 2-3 cm Milchschaum in die Tasse
  4. Das Schokoladenpulver darüber streichen

(Oder Sie nehmen eine Abkürzung mit einer automatischen Cappuccino-Maschine ).

Wie wird eine Latte hergestellt?

Ein Latte wird wie folgt hergestellt:

  1. Extrahieren Sie einen Schuss Espresso in eine Tasse
  2. Gießen Sie gedämpfte Milch in die Tasse
  3. Gießen Sie 1 cm oder eine Fingerbreite Milchschaum in die Tasse
  4. Latte Art ist optional

Was sind Lattes und Cappuccinos serviert?

Zu beachten ist, dass Länder auf der ganzen Welt ihre Cappuccinos und Latte unterschiedlich servieren. Zum Beispiel wurden in den obigen Bildern sowohl der Latte als auch der Cappuccino in einer Keramikschale serviert. Dies ist die typische Serviermethode in den USA.

In Australien und Neuseeland wird ein Latte jedoch normalerweise in einem Becherglas serviert. Das Getränk ist genau das gleiche, nur das Gefäß unterscheidet sich aufgrund der lokalen Trends.

Hat ein Cappuccino Schokoladenpulver an der Spitze?

Schokoladenpulver spritzen oder Schokoladenpulver nicht spritzen? Das ist hier die Frage. Nun, es ist die Frage, die die meiste Debatte darüber auslöst, wie Cappuccinos hergestellt werden.

get chocolate on top. Wenn Sie einen Cappuccino in Italien bestellen würden, würden Sie keine Schokolade darauf bekommen. get a good dash of chocolate powder. Wenn Sie hingegen einen Cappuccino in Australien, Großbritannien oder Neuseeland bestellen, erhalten Sie eine gute Prise Schokoladenpulver. Die Vereinigten Staaten unterscheiden sich von Café zu Café darin, ob Schokoladenpulver verwendet wird.

Aber warum gibt es so unterschiedliche Meinungen?

Nun, es gibt zwei Gründe.

Das erste ist, dass es keinen universellen Standard oder ein „Regelbuch“ dafür gibt, wie ein Cappuccino zubereitet werden soll.

Das zweite hat wieder mit lokalen Trends zu tun. AKA macht das, was die Verbraucher erwarten. Ich komme aus Australien und habe meine Cappuccinos immer mit Schokolade darüber gemacht. So macht es jedes Cafe hier unten, um eine größere Differenzierung zwischen Latte und Cappuccino zu erreichen. Während die Verbraucher in Ihrer Nähe unterschiedliche Erwartungen haben können.

Solltest du also Schokoladenpulver spritzen oder nicht?

Die Antwort ist ziemlich unbefriedigend: " Es hängt von Ihren lokalen Trends ab. " Aber ich empfehle, einen Cappuccino mit und ohne Schokoladenpulver zuzubereiten, damit Sie den Unterschied vergleichen können.

Was solltest du bestellen? Cappuccino gegen Latte

Wenn Sie Schokolade und zusätzlichen Schaum mögen, ist ein Cappuccino das Getränk Ihrer Wahl. Aber wenn Sie Ihren Kaffee mit weniger Schaum und ohne Schokolade genießen, ist ein Latte der richtige Weg. Probieren Sie jedes davon aus, wenn Sie das nächste Mal ein lokales Café besuchen, und teilen Sie uns in der folgenden Umfrage mit, welches Sie bevorzugen:

Bevorzugen Sie einen Cappuccino oder Latte?

Ergebnisse anzeigen

Wird geladen ...

PS Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, wie Sie Ihren Latte und Cappuccino machen und woher Sie kommen. Mal sehen, wie sich die Methoden auf der ganzen Welt unterscheiden!

Über den Autor Ivan Bez

Ivan ist der Gründer von Latte Art Guide und ein Barista mit mehr als 5 Jahren Erfahrung. Er liebt Kaffee und möchte Menschen dabei helfen, ihre Kaffeezubereitungsfähigkeiten zu verbessern. Erfahren Sie hier mehr über ihn.

Folge mir auf:

zusammenhängende Posts

11. März 2016

Kaffee ohne Kaffeemaschine zubereiten

30. Januar 2016

12 verschiedene Kaffeesorten erklärt

Beliebte Beiträge

12 verschiedene Kaffeesorten erklärt
Grundlagen
30. Januar 2016
Wie man Milch für Barista Kaffee dämpft
Grundlagen
22. Februar 2013
Die dunkelsten Kaffees, die Sie als Barista zubereiten - Ein kleiner Scherz
Kommentar
29. Oktober 2013
Die 3 besten Kaffeemühlen für zu Hause: A Barista's Guide 2019
Schleifer Reviews
24. Juli 2016