border=0

Kaffee ohne Kaffeemaschine zubereiten

Es ist der Morgen. Du brauchst Koffein. Sie haben aber keine ausgefallene Kaffeemaschine zur Hand. Was kann ein Kaffeeliebhaber tun?

Ich habe mich mehrmals in dieser Situation befunden. Normalerweise, wenn ich an einem unbekannten Ort aufwache und keinen Zugang zu meiner Espressomaschine habe. Für eine Person, die wahrscheinlich kaffeesüchtig ist, ist dies kein schöner Anblick.

Um diesen Szenarien entgegenzuwirken, habe ich einen Prozess entwickelt, bei dem ich meinen Standort erkunde und mit den zur Verfügung stehenden Werkzeugen den besten Kaffee verfügbar mache. Heute gehen wir auf Macgyver-Art und lernen, wie man Kaffee ohne Kaffeemaschine macht. (Aber wenn Sie ein paar gute Maschinen ausprobieren möchten, haben wir hier einen Leitfaden zum Mahlen und Brauen von Kaffeemaschinen geschrieben.)

Kaffee machen ohne Kaffeemaschine

Es gibt drei Hauptszenarien, in denen Sie einen Kaffee ohne Kaffeemaschine zubereiten müssen. Diese sind:

  1. Bei Ihnen zu Hause - Vorbereitung ist der Schlüssel
  2. Jemand anders - wir gehen in den Macgyver-Stil
  3. Die freie Natur - der Bär Grylls Kaffee

Wir werden jeden dieser Standorte abdecken und die Ausrüstung skizzieren, die Sie kaufen oder retten müssen.

Manueller Kaffee zu Hause

An erster Stelle steht Ihre eigene Domain.

Die Lektion hier soll vorbereitet werden, indem man in etwas einfache manuelle Kaffeeausrüstung investiert. Sie sind preiswert, effizient und machen ein tolles Gebräu. Wenn also Ihre Kaffeemaschine einmal kaputt geht oder Sie sich einfach wie eine Veränderung fühlen, haben Sie eine großartige Unterstützung.

Unten ist meine Lieblingsmethode zum Zubereiten von Kaffee ohne Kaffeemaschine zu Hause, die Aeropress.

Zuhause Methode 1 - Die Aeropresse

Sie benötigen Folgendes:

Die Schritte:

  1. Setzen Sie Ihren Filter in den Brühkessel ein und befeuchten Sie ihn vor
  2. Mahlen Sie etwas Kaffee und geben Sie ihn in die Aeropress-Kammer.
  3. Heißes Wasser hinzufügen und umrühren.
  4. Dann extrahieren Sie das Gebräu mit der Magie des Luftdrucks in Ihre Lieblingsbecher.

Das Schöne an der Aeropress ist, dass sie im Vergleich zu anderen Brühmethoden wie der französischen Presse viel weniger sauer ist. Schauen Sie sich unbedingt meine vollständige Bewertung der Aeropress an .

Wenn Sie keine neue Ausrüstung kaufen möchten und so schnell wie möglich Kaffee benötigen, lesen Sie weiter. Im nächsten Abschnitt erfahren Sie, wie Sie einen köstlichen Kaffee ohne traditionelle Brühausrüstung zubereiten können. AKA im Macgyver-Stil.

Die unbekannte Küche

Hier müssen wir ein bisschen kreativ werden. Wenn Sie in einem unbekannten Zuhause aufwachen, müssen Sie als Erstes schnell den Standort der Küche ausfindig machen. Hoffentlich finden Sie entweder gemahlene oder ganze Kaffeebohnen. Wenn nicht, hast du Pech. Aber wir werden positiv sein und davon ausgehen, dass Sie etwas Kaffee finden.

Aber lassen Sie uns die Herausforderung annehmen.

Nehmen wir an, es gibt keine Aeropresse, French Press, Chemex oder andere zufällige Kaffeemaschinen. Sie haben nur Töpfe und Pfannen und etwas gemahlenen Kaffee. Okay, ich kann Sie sagen hören: "Einfach - kochen Sie etwas Wasser, geben Sie den gemahlenen Kaffee in eine Tasse und gießen Sie das Wasser hinein."

Ja, dies ist die unkomplizierteste Methode, aber nicht die leckerste. Ganz zu schweigen von den gemahlenen Kaffeebohnen, die überall herumschwimmen. Deshalb mag ich in solchen Situationen den türkischen Kaffee. Aber wir werden es in einem normalen Kochtopf anstelle des traditionellen Cezve / Ibrik machen.

Wiedergewinnungsmethode 1 - Türkischer 'Kännchen'-Kaffee

Sie müssen Folgendes retten, um loszulegen:

  • Der kleinste Topf, den Sie finden können.
  • Gemahlenen Kaffee.
  • Ein Löffel zum Umrühren - oder irgendetwas, das >

Die Schritte:

  1. Nimm den kleinsten Topf, den du finden kannst.
  2. Fügen Sie jedem Teelöffel fein gemahlenen Kaffee eine Tasse Wasser hinzu.
  3. (Optionaler Schritt: Zucker in den Topf geben, um einen sirupartigen Aufguss zu erhalten).
  4. Jetzt ist es Zeit zu kochen. Der Schlüssel zu großartigem türkischem Kaffee ist, ihn zweimal zu kochen. Stellen Sie den Herd auf mittlere bis niedrige Hitze und fangen Sie an zu kochen, bis der Kaffee zu sprudeln beginnt. Rühren Sie den Kaffee um und wiederholen Sie den Vorgang noch einmal.
  5. Ihre türkische "Kanne" Kaffee sollte jetzt fertig sein. Suchen Sie sich ein paar kleine Tassen, in die Sie sie einschenken können, und genießen Sie den sirupartigen Kaffeegeschmack.

Das war ziemlich einfach, nicht wahr?

Aber was ist, wenn Sie keine Töpfe oder einen Herd zum Aufheizen des Kaffees haben, sind wir dann vollgestopft?

Denk nochmal. Es ist Zeit, den Tag mit kaltem Kaffee zu retten.

Kalt gebrühter Kaffee ist eine der einfachsten und schmackhaftesten Methoden, um Kaffee ohne Kaffeemaschine zuzubereiten. Es ist buchstäblich der Vorgang, gemahlenen Kaffee in kaltes Wasser zu tauchen.

Aber hier ist der Kicker: Die empfohlene Brühzeit beträgt 12-24 Stunden.

Also fang am besten am Abend zuvor an. Aber das Warten lohnt sich auf jeden Fall!

Wiedergewinnungsmethode 2 - Kalter Kaffee

Für kaltes Gebräu Folgendes zurückgewinnen:

  • Holen Sie sich eine Schüssel, Maurermarmelade, Tupperware-Container - alles, was Wasser aufnehmen kann, das nicht ausläuft.
  • Plastikfolie oder Küchentuch.
  • Ein Sieb oder saugfähiges Papier.

Die Schritte:

  1. Füllen Sie Ihren Behälter mit 2 Tassen kaltem Wasser auf 1 Tasse gemahlenen Kaffee.
  2. Rühren Sie den Kaffee und das Wasser gut um und legen Sie dann Plastikfolie über den Behälter (oder das Küchentuch, um ihn zu verschließen).
  3. Stellen Sie den kalten Brühbehälter mindestens 12 Stunden in den Kühlschrank.
  4. Holen Sie sich das kalte Gebräu heraus und suchen Sie sich ein Sieb - oder machen Sie es sich mit etwas saugfähigem Papier.
  5. Den Kaffee in einen neuen Behälter abseihen, einschenken und genießen! Sie können dem Gebräu auch Milch und Eis beifügen, um die Dinge zu mischen.

Puh! Kaltes Gebräu ist etwas komplizierter. Aber wie werden wir die nächste Herausforderung angehen - Kaffee im Freien zuzubereiten?

Kaffee in der freien Natur

Endlich kommt die freie Natur. Sei es ein Picknick, Wandern oder Camping, wir Kaffeesüchtigen brauchen Koffein, um die Schönheit der Natur zu genießen. Die Zubereitung von Kaffee ohne Kaffeemaschine im Freien erfordert jedoch Vorbereitungen, insbesondere dann, wenn kein Strom verbraucht wird.

Aus diesem Grund steht der Schlüssel zu großartigem Kaffee im Freien im Eink>seien Sie vorbereitet .

Im Folgenden finden Sie einige großartige Methoden zur Zubereitung von Kaffee im Freien, die Sie für Ihr nächstes Abenteuer verwenden können.

Outdoor-Methode 1 - Jiva-Kaffeewürfel

Einfacher geht es nicht. Jiva Coffee Cubes sind Würfel aus Premium-Kaffee ohne künstliche Aromen oder Konservierungsstoffe. Fügen Sie einfach heißes Wasser hinzu und schon kann es losgehen.

Was du brauchen wirst:

Die Schritte:

  1. Gib einen Jiva Coffee Cube in deine Tasse.
  2. Fügen Sie heißes Wasser hinzu.
  3. Getan!

Ich habe dir doch gesagt, dass es verdammt einfach ist. Es schmeckt auch viel besser als herkömmlicher Instantkaffee.

Jetzt ist nicht jeder draußen genug, um ein Feuer zu machen, um das für Kaffee benötigte Wasser zu erhitzen.

Und kaltes Brauen ist ohne Elektrizität ziemlich schwierig… (es sei denn, Sie sind in den Alpen).

Hier schlägt die folgende Methode zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie erhitzt Ihr Wasser und macht Ihren Kaffee.

Outdoor-Methode 2 - Jetboil-Blitzkaffee

Was du brauchen wirst:

Die Schritte:

  1. Wasser in das Jetboil geben
  2. Schalten Sie das Propan ein und beobachten Sie, wie das Wasser nach Eile kocht!
  3. Fügen Sie in Ihrem gemahlenen Kaffee hinzu und brauen Sie
  4. Setzen Sie das Zubehörteil für die französische Presse ein und tauchen Sie ein
  5. Holen Sie sich koffeinfrei! Sie können den Jetboil sogar als Tragebecher verwenden. Ordentlich!

Und das ist unser Leitfaden für die Zubereitung von Kaffee ohne Kaffeemaschine!

Wie Sie gesehen haben, gibt es einige Methoden. Sei es, dass mit einigen manuellen Werkzeugen oder Macgyver-Instinkten ein gut schmeckender Kaffee ohne eine Kaffeemaschine zubereitet werden kann. Es erfordert nur ein wenig Know-how und das ursprüngliche Ver>

Über den Autor Ivan Bez

Ivan ist der Gründer von Latte Art Guide und ein Barista mit mehr als 5 Jahren Erfahrung. Er liebt Kaffee und möchte Menschen dabei helfen, ihre Kaffeezubereitungsfähigkeiten zu verbessern. Erfahren Sie hier mehr über ihn.

Folge mir auf:

zusammenhängende Posts

30. Januar 2016

12 verschiedene Kaffeesorten erklärt

26. Januar 2016

Cappuccino vs Latte - Was ist der Unterschied?

Beliebte Beiträge

12 verschiedene Kaffeesorten erklärt
Grundlagen
30. Januar 2016
Wie man Milch für Barista Kaffee dämpft
Grundlagen
22. Februar 2013
Die dunkelsten Kaffees, die Sie als Barista zubereiten - Ein kleiner Scherz
Kommentar
29. Oktober 2013
Die 3 besten Kaffeemühlen für zu Hause: A Barista's Guide 2019
Schleifer Reviews
24. Juli 2016