border=0

6 besten Cappuccino-Hersteller für Zuhause: 2019 Barista Guide

Den besten Cappuccinohersteller zu finden istgenau   wie ein Auto zu kaufen.

of performance...but it'll empty your wallet just as fast! Der "Ferrari" der Cappuccino-Hersteller wird Ihnen eine TONNE Leistung bieten ... aber er wird Ihren Geldbeutel genauso schnell leeren!

Während der "Toyota" der Cappuccino-Hersteller einen guten Job machen wird, erwarten Sie einfach nichts Aufregendes.

Es ist eine Kompromissaufgabe, bei der Sie Ihr Budget an die Funktionen, die Automatisierung und die Verarbeitungsqualität der Maschine anpassen müssen, da all diese Faktoren den Preis beeinflussen.

Die Antwort auf die Frage, was das "Beste" ist, lautet "es hängt davon ab" - ärgerlich, oder? Ich hasse auch die Antwort "es kommt darauf an".

Mehr...

Zum Glück werde ich diese Aufgabe ein wenig vereinfachen, indem ich einige großartige Optionen empfehle und meine Barista-Erkenntnisse teile, um Ihnen bei der Auswahl der besten Cappuccino-Hersteller zu helfen.

Spitzenauswahl: Breville Barista Express

Obwohl die richtige Maschine von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist, finde ich, dass der Breville Barista Express der perfekte Kompromiss zwischen Preis, Ausstattung und Haltbarkeit ist. Aus diesem Grund wurde es zwei Jahre hintereinander von meinem Herausgeber mit dem Award ausgezeichnet.

Lesen Sie weiter, um meine Barista-Auswahl nach den besten Cappuccino-Maschinen zu durchsuchen, einschließlich einer ausführlichen Kaufanleitung, die alle wichtigen Informationen über Cappuccino-Hersteller enthält. Es kann ziemlich technisch werden.

Best Cappuccino Maker: 6 Empfehlungen

Bild

Name

Art

Preis

Bewertung

Herr Kaffee-Cappuccino-Maschine

Bestseller, Verkaufsschlager, Spitzenreiter!

Super

$

3,5 / 5

Breville Barista Express

Wahl der Redaktion 2019

Halb

$$

4,5 / 5

Breville Dual Boiler

Leistungsauswahl

Halb

$$$

5/5

Lattissma Cappuccino-Maschine

Beste Pod-Maschine

Pod

$$

4/5

DeLonghi Magnifica XS

Beste Super Automatic

Super

$$$

4/5

Rakete R58

Der "Ferrari"

Halb

$$$$

5/5

Wie kaufe ich ein Cappuccino Maker

" is best suited for you. Die erste Entscheidung, die Sie treffen, wenn Sie eine Cappuccino-Maschine kaufen, ist, welcher " Typ " für Sie am besten geeignet ist.

Es gibt drei Haupttypen, die sich alle an unterschiedliche Menschen richten:

  • Pod
  • Halbautomatisch
  • Super-Automatik

is how these machine differ. Automatisierung ist der Unterschied zwischen diesen Maschinen.

Zum Beispiel haben „Schoten“ und „Superautomaten“ den höchsten Automatisierungsgrad, während „halbautomatische“ Cappuccino-Automaten wie ein Barista das Dämpfen von Milch und das Extrahieren von Espresso erfordern.

Sie müssen wissen, wie sich diese Maschinen unterscheiden, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Also lasst uns die Grundlagen besprechen ...

Hinweis: Einige Websites verkaufen "Steam" -Cappuccino-Hersteller - halten Sie sich von diesen fern, da sie nichts anderes als billige Nachahmungen des Originals sind. Sie produzieren verwässerten Espresso und Cappuccino und sind ehrlich gesagt eine Geldverschwendung.

It's a Ferra ri - Rocket R58 Cappuccino Machine . Warnung: Es ist eine Ferra ri - Rocket R 58 Cappuccino Maschine .

Pod Cappuccino-Hersteller

Pop-Cappuccino-Hersteller sind perfekt für Leute, die einen geringen Wartungsaufwand und eine einfache Reinigung wünschen. Kommen Sie in eine Hülse, drücken Sie Start, und Sie sind fertig!

Sie verwenden Kaffeepads und automatische Milchschäumer. Der Vorteil davon ist die Konsistenz . Jeder Schuss wird relevant gleich sein. Sie müssen sich auch keine Sorgen um zusätzliche Aufräumarbeiten oder den Kauf einer Kaffeemühle machen.

Der Nachteil ist, dass Sie sich auf die Verwendung der proprietären Kaffeepads der Maschine festlegen müssen. Aber zum Glück gibt es heutzutage viele Drittanbieter, die sowohl billiger als auch vielfältiger Kaffeearomen sind.

Vorteile

Nachteile

  • Konsistent.
  • Kostengünstig.
  • Einfach zu verwenden.
  • Proprietäre Schoten.
  • Kaffeepadabfälle.
  • Keine manuelle Steuerung.

Halbautomatische Cappuccino-Maschinen

Halbautomatische Cappuccino-Maschinen eignen sich am besten für Kaffeefreaks, die Kaffee im Barista-Stil nachahmen möchten, der in Cafés zu finden ist.

Sie sind die "praktischsten" und erfordern, dass Sie Kaffee manuell zubereiten, genau wie es ein Barista tut. Dies bedeutet, Ihre Milch zu dämpfen, Ihren Kaffee zu mahlen und Ihren Espresso zu extrahieren.

Der Hauptunterschied zwischen halbautomatischen Maschinen liegt in den Kesselanlagen und der Verarbeitungsqualität. Je teurer die Maschine ist, desto besser kann der Espresso hergestellt werden. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie mit einer guten Mühle zusammenarbeiten, da Sie sonst unterdurchschnittliche Ergebnisse erzielen.

Sie machen den besten Kaffee aus den drei Sorten, haben aber eine längere Lernkurve.

Vorteile

Nachteile

  • Macht den besten Kaffee nach der Lernkurve.
  • Fähigkeit zur "Feinabstimmung" der Maschine.
  • Kein Plastikmüll.
  • Längere Lernkurve.
  • Zusätzliches Geld, um eine Mühle zu kaufen (kann ein Profi sein).
  • High-End-Maschinen teuer.

Superautomatische Cappuccino-Maschinen

Superautomatische Cappuccinomaschinen sind in der Regel aus gutem Grund die teuerste Option. Sie kombinieren die Bequemlichkeit, die Sie mit Schotenmaschinen sehen, mit der Frische der Kaffee-Halbautomaten.

Super automatische Cappuccino-Maschinen automatisieren normalerweise den gesamten oder den größten Teil des Kaffeezubereitungsprozesses. Im Allgemeinen ist die Maschine umso teurer, je mehr sie automatisiert. Dazu gehört das Mahlen der Bohnen, das Aufschäumen der Milch, das Extrahieren des Espressos und das Eingießen des Getränks auf Knopfdruck!

Vorteile

Nachteile

  • Komplette Automatisierung.
  • Kann Ihr perfektes Getränk programmieren.
  • Verwendet im Gegensatz zu Pads frischen Kaffee.
  • Generell teurer.
  • Keine manuelle Steuerung (kann ein Profi sein).

Andere Überlegungen

Nachdem Sie die Unterschiede zwischen den drei Haupttypen kennen, müssen Sie noch einige Überlegungen anstellen, um den besten Cappuccino-Hersteller für Ihr Zuhause zu finden. Diese sind:

  • Dein Büdget.
  • Kesseltyp.
  • Bauqualität.

Budgetierung für einen Cappuccino-Hersteller

Die wahrscheinlich größte Überlegung, die Sie beim Kauf einer Cappuccino-Maschine machen, ist Ihr Budget.

Wir wollen doch alle das Beste für unser Geld.

In Bezug auf die Cappuccino-Hersteller schwankt die Preisspanne irgendwo zwischen 100 und 2000 Dollar. Sie können noch teurere Cappuccino-Maschinen finden, aber sie sind auf den Prosumer-Markt zugeschnitten.

Die Hauptsache, die die Kosten einer Cappuccino-Maschine beeinflusst, ist der Kesseltyp, die Verarbeitungsqualität und die technischen Merkmale. Je besser die Maschine, desto teurer ist sie. Das ist also eine Aufgabe des Kompromisses - das heißt, das, was Sie wollen, innerhalb Ihres Budgets auszugleichen.

Im Allgemeinen sind Pod-Maschinen die billigsten, gefolgt von Halbautomaten, Superautomaten und Prosumer-Halbautomaten.

with your budgeting. Aber Sie können mit Ihrer Budgetierung klug sein .

Wählen Sie eine Maschine, die sowohl Kunststoff als auch Edelstahl verwendet. reduce the price. Dies wird den Preis erheblich reduzieren.

how fast and how many coffees a day will you drink? Fragen Sie sich: Wie schnell und wie viel Kaffee trinken Sie am Tag? need a dual boiler machine - save some cash and get a heat exchange or single boiler. Wenn es nur ein oder zwei sind, brauchen Sie wahrscheinlich keine Doppelkesselmaschine - sparen Sie bares Geld und erhalten Sie einen Wärmetauscher oder einen Einzelkessel.

Wie viel Automatisierung benötigen Sie? Je mehr Automatisierung, desto teurer. Vielleicht dämpfen Sie gern Ihre eigene Milch - das spart Ihnen wieder bares Geld.

Andererseits können Sie auch alles daran setzen, das Spitzenmodell zu kaufen.

. Ich habe 😛 .

Aber ich bin von Kaffee besessen.

Hinweis: Wenn Sie eine halbautomatische Maschine erhalten, müssen Sie die Kosten für eine Mühle in Ihrem Budget berücksichtigen. Es gibt jedoch Ausnahmen wie den Breville Express und Oracle , in denen Schleifmaschinen eingebaut sind.

Kesseltyp - Der Motor der Maschine

Ein wesentliches Merkmal, das die Kosten der Cappuccino-Hersteller beeinflusst, sind ihre Kesselsysteme. and temperature stabili t y . Dies liegt daran, dass ein besserer Kessel eine bessere Leistung in Bezug auf Geschwindigkeit und Temperaturstabilität ermöglicht .

Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick über die drei Haupttypen von Kesseln (vom billigsten zum teuersten):

1. Single Boiler

Einzelkessel sind in der Regel in Cappuccino-Einsteigermaschinen zu finden. Da sie nur einen Boiler haben, können Sie nicht gleichzeitig Milch dämpfen und Espresso extrahieren, sondern müssen einen Hebel zwischen diesen Modi umschalten. Der Nachteil dabei ist, dass Sie Geschwindigkeit opfern. Sie müssen warten, bis sich die Kesseltemperatur erwärmt hat, um mit dem Dämpfen zu beginnen, und nachdem Sie Ihre Milch hergestellt haben, müssen Sie warten, bis der Kessel abgekühlt ist, bevor Sie Ihren Espresso extrahieren. Andernfalls verbrennen Sie Ihren Kaffee. Diese Abkühlung und Erwärmung wirkt sich auch auf die Wärmestabilität des Kessels aus.

2. Einzelkessel (Wärmeaustausch)

Wärmeaustauschkessel sind modifizierte Einzelkessel, die einen "Thermoblock" -Mechanismus verwenden, um das schnelle Erhitzen von Wasser durch eine Reihe von Spulen zu ermöglichen. Wärmeaustauschkessel haben normalerweise zwei Thermoblöcke, die im Gegensatz zu normalen Cappuccinokochern mit einem einzigen Kessel das gleichzeitige Dämpfen und die Espressoextraktion ermöglichen. Sie neigen dazu, Wärmeaustauschsysteme bei Cappuccino-Herstellern der Mittelklasse zu finden.

3. Dual Boiler

Cappuccino-Maschinen mit Doppelkessel haben einen Kessel zum Dämpfen von Milch und den anderen zum Extrahieren von Espresso. Der Hauptvorteil davon ist eine überlegene Geschwindigkeits-, Druck- und Temperatursteuerung. Sie können sofort Dampf bekommen, um Ihren Latte und perfekten Druck zu machen, um Ihren Espresso zu extrahieren. Sie neigen dazu, High-End-Cappuccino-Maschinen zu finden, die mit Doppelkesseln ausgestattet sind.

Bauqualität

Zuletzt müssen Sie die Verarbeitungsqualität der Maschine berücksichtigen. Die Lektion hier ist die gleiche wie beim Kauf eines Küchengeräts. Je teurer, desto hochwertiger die Materialien.

In der Welt der Cappuccino-Hersteller bedeutet dies, dass Kunststoff außen gegen Aluminium gegen Edelstahl steht. Einsteigermaschinen verwenden in der Regel einen harten Kunststoff, während Mittelklasse-Maschinen eine Materialkombination verwenden und High-End-Maschinen (wie erwartet) auf Edelstahl verzichten.

Cappuccino Maker Bewertungen

Das Folgende sind die besten Cappuccino-Maschinen, die heute erhältlich sind. Die Liste ist in 3 Preispunkte unterteilt:

  • Einstiegsniveau (unter 300 $).
  • Mittlere Reichweite (unter 700 USD).
  • High End (über 700 US-Dollar).

In jedem Preis ist die beste Cappuccino-Maschine für jeden Typ aufgeführt: Schote, halbautomatisch und superautomatisch. Beachten Sie, dass Pads-Cappuccino-Maschinen nicht teurer werden als die Mittelklasse.

Cappuccino-Einsteiger

Nespresso Citiz Milchaufschäumer Combo

Der Nespresso Citiz ist der billigste Pads-Cappuccino-Hersteller. Es wird mit der Aeroccino Plus Milchschäumer geliefert. Um es zu benutzen, geben Sie es einfach in eine Schote, extrahieren Sie Ihren Espresso und gießen Sie dann die Milch aus dem Aeroccino Plus ein.

Herr Kaffee-Cappuccino-Maschine

Der Mr Coffee Cappuccino Maker ist ein hybrider Superautomat, da er über einen automatischen Milchaufschäumer verfügt, Sie jedoch den Espresso manuell extrahieren müssen. Dies ist eine großartige Option für Menschen, die Probleme beim Aufschäumen von Milch haben, da Sie mit einem Knopfdruck Schaum erzeugen können.

Delonghi 15 Bar Cappuccino-Maschine

Die Delonghi Cappuccino-Maschine ist die beliebteste preisgünstige Cappuccino-Maschine. Es hat einen Druck von 15 bar, um frischen Espresso zu extrahieren, und ist mit einer Dampfdüse ausgestattet, mit der schaumige Milch erzeugt werden kann. Eine großartige Einführung in den Espresso. Wenn Sie jedoch auf dem Markt für eine schnellere Maschine sind, ist es besser, wenn Sie etwas im mittleren Marktsegment kaufen.

Mittelklasse-Cappuccino-Hersteller

Nespresso Lattissima Pro Cappuccino-Maschine

Der Lattissima ist das Lux-Upgrade des Einsteigers Citiz. Das Erste, was Sie bemerken werden, ist, dass die Milchschaum- und Schotenextraktionssysteme integriert sind. Dies spart Platz auf dem Tisch und rationalisiert den Kaffeezubereitungsprozess. Das Lattissima verfügt auch über ein digitales Touch-Menü, mit dem Sie auf Knopfdruck Americanos, Cappuccinos und mehr zubereiten können.

Breville Barista Express

Der Barista Express ist eine interessante halbautomatische Cappuccino-Maschine, die als eine der wenigen eine eingebaute Kaffeemühle besitzt. Dies ist großartig, da es die Konsistenz fördert, Platz auf dem Tisch spart und Sie Geld sparen, indem Sie keine separate Mühle kaufen müssen. Der Express ist die beste Cappuccino-Maschine für Kaffeefreaks, die sofort mit der Zubereitung von großartigem Kaffee beginnen möchten.

DeLonghi Magnifica XS

Die DeLonghi Magnifica XS ist eine super automatische Cappuccino-Maschine, die das Mahlen und Extrahieren von Espresso automatisiert. Es ist auch mit einem unterstützten Dampfstab ausgestattet, um Milchschaum zu erzeugen. Wie der Name schon sagt, ist der Delonghi XS besonders klein und ideal für kleinere Küchen.

High-End-Cappuccino-Hersteller

Breville Dual Boiler

Der Breville Dual Boiler ist eine Maschine, die teurere Kaffeemaschinen im Coffee-Maing-Spiel herausfordert. Die Breville ist eine Doppelkesselmaschine mit einem Kessel zum Extrahieren von Espresso und einem zum Dämpfen von Milch. than single boiler cappuccino makers, produces steam on demand, allows you to brew coffee and steam milk at the same time, and maintains heat stability. Dies bedeutet, dass der Breville viel schneller als Cappuccino-Einzelkocher ist, bei Bedarf Dampf erzeugt, gleichzeitig Kaffee und Dampfmilch zubereitet und die Wärmestabilität aufrechterhält. Darüber hinaus ist der Breville mit PID-Temperaturreglern ausgestattet, mit denen Sie die Kesseltemperatur, die programmierbaren Volumenregler, das LCD-Display und die Schussuhr einstellen können. Dies ist die perfekte Maschine für den Kaffee-Geek.

SAECO EVO Cappuccino-Maschine

coffee making process. Die SAECO EVO ist eine superautomatische Cappuccino-Maschine, die den gesamten Kaffeezubereitungsprozess automatisiert. Es zerkleinert Ihren Kaffee, dampft Ihre Milch und gießt Ihr Getränk auf Knopfdruck ein. Es automatisiert auch den Reinigungsprozess und ermöglicht es Ihnen, maßgeschneiderte Getränke zu programmieren. Dies ist die ideale Maschine für kaffeeliebende Familien oder Entertainer, die täglich mehrere Kaffees zubereiten. Optional ist ein Milchdampfstab erhältlich, wenn Sie Ihre Barista-Fähigkeiten testen möchten.

Über den Autor Ivan Bez

Ivan ist der Gründer von Latte Art Guide und ein Barista mit mehr als 5 Jahren Erfahrung. Er liebt Kaffee und möchte Menschen dabei helfen, ihre Kaffeezubereitungsfähigkeiten zu verbessern. Erfahren Sie hier mehr über ihn.

Folge mir auf:

zusammenhängende Posts

28. Oktober 2018

13 rosa Kaffeemaschinen für schicke Häuser

03. Juni 2018

5 Beste Nespresso-Maschine Bewertungen: Barista's Choice 2019

Beliebte Beiträge

12 verschiedene Kaffeesorten erklärt
Grundlagen
30. Januar 2016
Wie man Milch für Barista Kaffee dämpft
Grundlagen
22. Februar 2013
Die dunkelsten Kaffees, die Sie als Barista zubereiten - Ein kleiner Scherz
Kommentar
29. Oktober 2013
Die 3 besten Kaffeemühlen für zu Hause: A Barista's Guide 2019
Schleifer Reviews
24. Juli 2016