border=0

5 Beste Kaffeemaschine Mit Mühle: Mahlen und Brauen 2019

Möchten Sie das Geheimnis für die Zubereitung von dummem Kaffee kennenlernen?

before br ewi ng ! Die Antwort ist einfach: frisch gemahlenen Kaffee kurz vor dem Auftanken !

Deshalb ist es wichtig, die beste Kaffeemaschine mit integrierter Mühle zu finden.

Mehr...

Lesen Sie weiter, um unsere Liste der Top-Mahl- und Brühkaffeemaschinen für die Zubereitung des frischesten (stromlinienförmigen) Kaffees anzuzeigen. Sowie eine detaillierte Einkaufsanleitung für Kaffeemaschinen.

Top 5: Beste Kaffeemaschine mit Mühle

Jede der oben genannten Maschinen unterscheidet sich geringfügig von der anderen - hauptsächlich von der Art des Kaffees: Filterkaffee, Espresso und Latte. Aber alle haben das eine wichtige Merkmal gemeinsam: eine eingebaute Kaffeemühle.

Wählen Sie den Kaffee aus, der die Art von Kaffee ergibt, die Sie genießen, während Sie gleichzeitig Ihr Budget und die gewünschte Verarbeitungsqualität berücksichtigen.

Nachfolgend finden Sie unsere praktische Einkaufsanleitung für Kaffeemaschinen mit eingebauten Mühlen und Testberichten.


Anleitung zum Mahlen und Brauen

In der Vergangenheit bedeutete das Mahlen von frischem Kaffee, dass Sie Ihre Mühle auspeitschen, mahlen, messen und an Ihrer Kaffeemaschine herumtasten mussten, ohne dass etwas verschüttet wurde.

Heute gibt es Kaffeemaschinen mit internen Mahlwerken, die diesen Prozess rationalisieren. Mit einem Knopfdruck können Sie Ihre Bohnen mahlen und Ihren Joe sofort brauen.

Wenn Sie also eine Kaffeemaschine mit eingebautem Mahlwerk kaufen, sollten Sie sich zunächst das Mahlwerk selbst ansehen. Ist es von guter Qualität? Und welche Art von Mühle ist das?

Ich habe dieses Thema bereits in meinem Beitrag über die obersten externen Kaffeemühlen ausführlich behandelt, jedoch gelten hier dieselben Grundsätze.

Es gibt zwei Arten von Schleifern, aus denen Sie auswählen können: Grat und Klinge.

Gratschleifer links, Messerschleifer rechts.

1. Burr Grinders: Dies sind die besten Kaffeemühlen. Sie arbeiten mit zwei Graten (Scheiben mit Zähnen), die sich drehen, um Kaffee in gleichmäßigen Partikeln zu mahlen. Die meisten Kaffeemaschinen verwenden konische Grate, da sie kompakter sind. Einige verwenden jedoch auch flache Grate . Beide Arten machen guten Kaffee.

2. Messermühlen: Messermühlen sollten vermieden werden, es sei denn, Sie haben ein kleines Budget, da sie Kaffee von geringerer Qualität produzieren. Sie arbeiten, indem sie eine rotierende Klinge schneiden lassen und die Kaffeebohnen vor dem Extrahieren spleißen. Dies führt zu einer ungleichmäßigen Extraktion, die den Geschmack Ihres Kaffees stark beeinflusst.

Warum sind Kaffeemaschinen besser als Klingen?

Der Hauptgrund, warum Gratmühlen besser sind als Messermühlen, besteht darin, dass sie den Kaffee tatsächlich in gleichmäßige Partikel zermahlen , während Messermühlen die Kaffeebohnen schneiden und spleißen. Sie können den Unterschied in der Mahlqualität unten sehen.

Ein gleichmäßiges Mahlen führt zu einem wohlschmeckenden Kaffee, da der Kaffee gleichmäßig extrahiert wird . Während ein ungleichmäßiger Mahlgrad bedeutet, dass die Extraktion sporadisch sein wird, besteht eine große Chance, dass Mahlgrade in Ihre Tasse ge>
Es ist also sinnvoll, eine Kaffeemaschine mit einer Gratmühle anstelle einer Klinge zu nehmen - es sei denn, Sie sind auf der Suche nach einer wirklich günstigen.

Alle Kaffeemaschinen, die auf unserer Liste stehen, haben Kaffeemühlen mit Ausnahme des preiswerten Gourmia (gut, wenn Sie nicht viel Geld ausgeben möchten).


Beste Grind And Brew Kaffeemaschine Bewertungen

Unten finden Sie Bewertungen der besten Kaffeemaschinen mit Mühlen, die oben aufgeführt sind. Jede Bewertung wurde einem Kategoriesieger zugeordnet.

Gewinner: Breville Grind Control

Unsere Wahl für die beste Mahl- und Brühkaffeemaschine ist die Breville Grind Control . Der Breville hat sich dank seiner technischen Eigenschaften, des Präzisionsschleifens und des schönen Industriedesigns von seinen Mitbewerbern verabschiedet.

Aber was den Breville wirklich von den anderen Kaffeemaschinen auf dieser Liste unterscheidet, ist, dass er einer der wenigen ist, die eine eingebaute Kaffeemühle mit konischem Grat haben . Die Mühle leistet hervorragende Arbeit bei der Zubereitung von gleichmäßig leckerem Kaffee. Sie verfügt über einen Trichter mit Schwerkraftzufuhr und 8 Stärkeeinstellungen. Es ist eine unkomplizierte Kaffeemaschine, die toll aussieht.

In Bezug auf die Größe ist der Breville etwas größer als andere Kaffeemaschinen, die 14 x 9 x 17 Zoll groß sind. Dies liegt daran, dass der zusätzliche Platz für die interne Mühle, den Bohnenbehälter und vor allem für die mit der Maschine gelieferte 12-Tassen-Thermokaraffe benötigt wird. Das Äußere ist aus gebürstetem Edelstahl und muss die derzeit am besten aussehende Kaffeemaschine auf dem Markt sein - ein Trend, den Breville mit all seinen Kaffeemaschinen fortsetzt.

Praktisch, das Breville bietet alle technischen Merkmale, die Sie von einer modernen Kaffeemaschine erwarten dürfen. Zunächst einmal verfügt es über die wichtige automatische Startfunktion, mit der Sie einen automatischen Start und eine Brühzeit programmieren können. Ja, das bedeutet, dass Sie jeden Morgen mit frisch zubereitetem Kaffee aufwachen. Es verfügt auch über einen digitalen LCD-Bildschirm, auf dem Sie Live-Feedback zu Mahlgrad, Brühzeit und Temperatur erhalten. Alle Werte sind einstellbar.

Vorteile

  • Mahlen und brauen Sie eine Tasse oder einen Krug.
  • Programmierbare Kraft- und Steigfunktion
  • Automatischer Morgenstart

Nachteile

  • Etwas teurer durch tolles Design

Zweiter Platz: Cuisinart Grind Brew

Der Cuisinart Grind and Brew war ein enger Läufer bis zum Breville. In der Tat teilt es viele der gleichen Eigenschaften: eine eingebaute Gratschleifmaschine, Autostart-Funktionen und digitale Anzeigen.

Der Breville überzeugte jedoch durch sein überlegenes Design und seine technischen Besonderheiten. Zum Beispiel ist der Breville komplett aus Edelstahl gefertigt, während der Cuisinart eine Kombination aus Kunststoff und Edelstahl verwendet.

Dies ist jedoch nicht unbedingt eine schlechte Sache, da dadurch die Kosten für die Maschine gesenkt werden. Das andere Merkmal, das es fehlt, ist die größere Anpassung. Obwohl der Grind and Brew eine Stärkeeinstellung hat, hat er nicht so viele wie der Breville, und er kann auch nicht eine Tasse Kaffee gleichzeitig wie der Breville aufbrühen. Es ist entweder ein voller Topf oder nichts.

Der letzte Punkt, den Sie zwischen diesen beiden Kaffeemaschinen vergleichen sollten, ist der Preis. Der Grind and Brew ist die meiste Zeit gut 40-50 Dollar billiger als der Breville. Wenn Sie sich also nicht von den wenigen zusätzlichen Funktionen und dem etwas besseren Design ablenken lassen, empfehlen wir, stattdessen Grind and Brew zu verwenden. Es wird in jeder Küche immer noch großartig aussehen, vielleicht ein bisschen weniger High-Tech-Look - aber nicht jeder mag das High-Tech-Design sowieso.

Vorteile

  • Programmierbarer Start
  • Kann Stärke und Mahlgrad einstellen
  • Kaffeemühle graten

Nachteile

  • Kann nur einen Krug voll machen

Budget Pick: Gourmia Kaffeemaschine

Wenn Sie eine billige Kaffeemaschine mit einer Mühle suchen, ist das Gourmia Grind and Brew eine gute Option. Es ist die einzige Kaffeemaschine auf dieser Liste, die unter 100 US-Dollar liegt, und sie bietet viele Funktionen, die ihre teureren Kollegen bieten.

Zum Beispiel hat der Gourmia eine programmierbare Autostart-Funktion für den Morgen, eine eingebaute Mühle, programmierbare Stärkeeinstellungen und eine Digitalanzeige.

Da wir jetzt mehr als die Hälfte des Preises unserer besten Mahl- und Brühkaffeemaschine ausmachen, müssen natürlich einige Kompromisse eingegangen werden. Zum Beispiel ist die Verarbeitungsqualität der Maschine nicht so gut wie die der anderen auf dieser Liste, und es handelt sich bei der Karaffe nicht um eine Wärmebehandlung, sondern um eine Glasherstellung. Sie können aber immer nur die Karaffe ersetzen oder die verwenden, die Sie möglicherweise bereits zu Hause haben.

Der größte Nachteil dieser Maschine ist, dass die interne Schleifmaschine ein "Klingen" -System anstelle einer "Gratschleifmaschine" verwendet. Dies bedeutet, dass die Mühle die Kaffeebohnen im Trichter schneidet und spleißt, anstatt sie in gleichmäßige Partikel zu mahlen. Dies führt zu ungleichmäßigen Extraktionen. Wenn Sie jedoch nur einen starken Filterkaffee zu einem vernünftigen Preis wünschen und sich nicht zu sehr mit der Konsistenz beschäftigen, sollte diese Maschine immer noch auf Ihrer Liste stehen.

Vorteile

  • Sehr günstig
  • Automatischer Morgenstart
  • Einfach zu verwenden

Nachteile

  • Das Schleifen der Klingen führt zu einer inkonsistenten Extraktion
  • Nicht so gute Verarbeitungsqualität
  • Nicht so einstellbar

Bester Espresso: DeLonghi Magnifica

make espresso, you should check out the Delonghi Magnifica. Wenn Sie auf dem Markt nach einer superautomatischen Espressomaschine suchen, die auf Befehl Bohnen mahlt und Espresso zubereitet, sollten Sie sich die Delonghi Magnifica ansehen.

Im Gegensatz zu den oben genannten Kaffeemaschinen ist dies die erste Maschine auf dieser Liste, die sich auf die Herstellung von Getränken auf Espressobasis wie Lattes und Cappuccinos konzentriert. Wenn Sie diesen Kaffee dem Filterkaffee vorziehen, passt der Magnifica besser zu Ihnen. Beachten Sie, dass es sich um eine Kaffeemaschine mit einer integrierten Mühle handelt.

Die Delonghi Magnifica ist eine teilautomatisierte Espressomaschine, dh sie automatisiert nur das Mahlen von Kaffee und die Herstellung von Espresso. Wenn Sie einen schaumigen Cappuccino zubereiten möchten, ist er stattdessen mit einem Dampfzauberstab ausgestattet. Dies macht die Magnifica viel billiger im Vergleich zu vollautomatischen Kaffeemaschinen, die Kosten im Bereich von über 1000 US-Dollar verursachen.

Vorteile

  • One-Touch-Espressomaschine
  • Kann Americano-Kaffee im Tropfstil zubereiten
  • Schnelle Inbetriebnahme und einfache Bedienung

Nachteile

  • Kein Auto Milchaufschäumer, kann separat kaufen.
  • Kein automatischer Morgenstart wie bei einer Filterkaffeemaschine

Auch gut: Breville Barista Express

Der Breville Barista Express ist im Allgemeinen eine meiner Lieblings-Espressomaschinen, und ich habe hier einen ausführlichen Bericht darüber verfasst . Ich mag es, weil es aus Sicht der Espressomaschine alles bietet, was ein durchschnittlicher Kaffeeliebhaber braucht, um zu Hause großartigen Kaffee im Barista-Stil zuzubereiten.

Im Vergleich zu den oben genannten Kaffeemaschinen gibt es einen Hauptunterschied, den Sie sofort bemerken werden - es ist ein bisschen mehr Arbeit erforderlich. Obwohl es eine eingebaute Mühle hat, müssen Sie den Kaffee trotzdem selbst stopfen, den Kaffee extrahieren und die Milch dämpfen, so wie es Ihr lokaler Barista tut.

Wenn Sie mehr Spaß an der Kaffeezubereitung haben, ist dies eine großartige Option für Sie. Wenn Sie eine Espressomaschine mit einer stärker automatisierten Mühle wünschen, ist die oben genannte Delonghi die bessere Option.

Vorteile

  • Kann Kaffee in Barista-Qualität zubereiten
  • Kontrollieren Sie jedes Element der Kaffeezubereitung
  • Schnelle Kesselanlage

Nachteile

  • Die meisten Anwender auf dieser Liste können jedoch nach der Erfahrung den besten Kaffee zubereiten.

Und das rundet unsere Kaffeemaschine mit interner Mühlenliste ab. Wenn Sie Fragen zum Kauf einer Kaffeemaschine haben, können Sie unten einen Kommentar hinterlassen, damit ich Ihnen weiterhelfen kann.

Über den Autor Ivan Bez

Ivan ist der Gründer von Latte Art Guide und ein Barista mit mehr als 5 Jahren Erfahrung. Er liebt Kaffee und möchte Menschen dabei helfen, ihre Kaffeezubereitungsfähigkeiten zu verbessern. Erfahren Sie hier mehr über ihn.

Folge mir auf:

zusammenhängende Posts

28. Oktober 2018

13 rosa Kaffeemaschinen für schicke Häuser

03. Juni 2018

5 Beste Nespresso-Maschine Bewertungen: Barista's Choice 2019

Beliebte Beiträge

12 verschiedene Kaffeesorten erklärt
Grundlagen
30. Januar 2016
Wie man Milch für Barista Kaffee dämpft
Grundlagen
22. Februar 2013
Die dunkelsten Kaffees, die Sie als Barista zubereiten - Ein kleiner Scherz
Kommentar
29. Oktober 2013
Die 3 besten Kaffeemühlen für zu Hause: A Barista's Guide 2019
Schleifer Reviews
24. Juli 2016